Berlin, Berlin - du bist so wunderbar, Berlin ...

Halb neun bin ich aufgestanden - um 10 kam sladdi. dann haben wir bassti und tobs abgeholt und sind zum bahnhof nach rathenow ,wo wir erstmal ewig einen parkplatz suchen mussten .... man war das nervig. Dann kam Tina mit dem Zug und Tobs hat das Ticket gekauft - mit einem 50€-Schein .... und er hat 24€ in größtenteils 1€ und 50ct Stücken wiederbekommen - das war ein Ärger :D Im Zug haben wir uns ein schönes Plätzchen gesucht und sind ca. ne Stunde bis zum Alex gefahren. Dann mit der U-Bahn in den " JUST MUSIC" Store - total geil. Währrend die Jungs Gitarren und Co. ausprobiert und ihre Kabel geholt haben, haben Tina und ich angefangen unsere Planung für unsere Retroband zu beginnen - die Idee kam, als wir richtig geile Gitarren im Retrostyle und Gurte mit lila Plüsch und so gesehen haben ... ach ja. Dann haben wir uns noch Pleks geholt - jeder ein pinkes und ein lilanes mit schwarzen Gummiüberzug *total geil* - und uns mit dem Kasssierer unterhalten, woraufhin wir beschlossen haben, dass wir mal in dem Store arbeiten wollen und Mitarbeiterrabatt auf die Gitarren kriegen xD -nein, die Idee da vllt mal ein wenig zu arbeiten ist echt gut. Dann sind wir in die Kastanienallee wo Sladdi einen total geilen Designerladen namens "Eisdieler" entdeckt hat - wir beide waren total begeistert und da hat er sich dann einen ganz tollen Pulli und ein ganz tolles Shirt geholt. Nach ein paar weiteren Ladenbesichtigungen haben wir die erste Kaffeepause eingelegt und was soll ich sagen? Dieses Kaffee in der Kastanienallee war ja mal richtig geil - das war alles sooo lecker .... krass! Im Laufe des Tages waren wir noch am Alex und im Alexa, im Headshop, bei PizzaPasta, im Marie Johanna Fuck Fashion Laden, bei Zara und S.Oliver, Esprit und H&M und hier und da und trallala .... ach ja wir waren Jasper - unseren E-Gitarren und Basslehrer - in seinem Proberaum besuchen. Der Typ ist echt super . Wir haben Kuchen und Kaffee bekommen und uns echt super unterhalten . Gegen 18uhr sind wir dann los, weil wir ja noch ein paar andere Sachen vorhatten Nach 9Std Berlin saßen wir dann völlig fertig in Zoo am Bahnhof und haben auf unseren Zug gewartet. Man, war das leer ... kaum eine Menschenseele trifft man um die Zeit an Bahnhöfen an. ^^ Sladdi und ich waren dann noch Kaffee trinken und im Zug war uns dann echt anzumerken, dass wir müde und geschafft waren. Auf dem Rückweg haben wir noch kurz bei Sladdi angehalten - verdammt hat er bequeme matratzen - wäre da fast eingeschlafen Bevor wir dann zu mir sind haben wir noch bei Bassti gehalten , wo wir auch noch Fabi getroffen haben. Nach nem kurzen Smalltalk sind wir dann echt los, sodass wir um 23uhr bei mir waren. Schlafaufteilung war dann so, dass bassti in meinem Bett, Sladdi und ich auf meiner Couch und Tina und Tobs oben im Gästezimmer gepennt haben ... Sladdi war erstmal duschen und hat dann, wie es nicht anders zu erwarten war, Gitarre gespielt -mit meinen neuen Plektren ... total süß wie er da saß, im RHCP Shirt und Boxershorts , müde aussehend, aber glücklich , gitarre spielend *liebe* naja wir anderen waren noch kurz draußen auf dem Trampolin - himbeer blunts ausprobieren und so. Dann sind wir auch ins Bett - aber mit Schlafen war nix ^^ --- kuscheln und quatschen ...oder einfach schweigen ach war das schön - um eins hab ich dann das letzte Mal auf die Uhr geguckt. Nachts bin ich zwischendurch mal wach geworden - genau wie Sladdi - also war ich nichts allein. Gegen neun sind wir dann echt aufgestanden - außer tobs und tina...die sind erst um 10 munter geworden. Als wir dann endgültig alle wach waren bot sich mir die geilste Szene ever, in der ich selbst Darstellerin war. Sladdi stand in der Tür von meinem Zimmer in den Flur, spielte E-Gitarre , Bassti stand hinter ihm und hat gesungen, Tobs saß total fertig auf dem Boden ; hat mit meinem Labrador Kira gekuschelt , währrend ich einfach dastand und mir die zähneputzte - das erinnerte mich an eine RockerWG - most geil *g* naja um halb elf sind die süßen dann alle los - weil tobs z.B. um halb zwölf fahrschule hat. Also ich kann über die letzten 24Std mit den Nasen sagen, dass es echt total geil war. Tobs und meine Katze Rosi verstehen sich total super, Kira versteht sich mit Sladdi super und ich hab einfach die geilsten Freunde der Welt ... und den tollsten Freund ... so auf mehr schreiben hab ich jetzt kein Bock Liebe Grüße, vom gut gelaunten , strahlenden, müden Sophiechen

28.8.08 13:57

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen